Offene Stellen

SpitexSzDeuen Pflegefinanzierung per 01.01.2012 hätte ein Wechsel von Tiers garant zu Tiers payant erfolgen sollen. Nachdem sich die Umsetzung aus technischen Gründen verzögert hat, hat der Spitex-Verein Appenzell Innerrhoden nun damit begonnen, die kassenpflichtigen Leistungen direkt den Krankenversicherern in Rechnung zu stellen.Mit der neuen Pflegefinanzierung per 01.01.2012 hätte ein Wechsel von Tiers garant zu Tiers payant erfolgen sollen. Nachdem sich die Umsetzung aus technischen Gründen verzögert hat, hat der Spitex-Verein Appenzell Innerrhoden nun damit begonnen, die kassenpflichtigen Leistungen direkt den Krankenversicherern in Rechnung zu stellen.ie restlichen Leistungen (z.B. hauswirtschaftliche Leistungen) wird der Klienten weiterhin eine Rechnung erhalten. Haben Sie für diese Leistungen eine Zusatzversicherung, müssen Sie die Faktura zwecks Rückerstattung der Krankenversicherung ei


Zur Zeit sind alle Stellen besetzt.
 


 

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einem modernen, zukunftsorientierten Betrieb? 

Gerne dürfen Sie sich auch mit einer Spontanbewerbung bei uns melden. 
Senden Sie Ihre Unterlagen per Mail oder Post an:
Spitex-Verein Appenzell Innerrhoden, Frau Susanne Tidbury, Eggerstandenstr.2a, 9050 Appenzell oder susanne.tidbury@spitexai.ch

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung: Tel.-Nr. 071 788 40 88.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.