Psychiatrische Pflege und Betreuung


Psychische Erkrankungen sind in der Bevölkerung weit verbreitet. Fast jede zweite Person erkrankt irgendwann im Laufe des Lebens an einer psychischen Störung, was mit sehr grossen Einschränkungen in der Lebensqualität einhergeht und sich auf Betroffene, deren Umfeld und nicht zuletzt auf die Gesellschaft auswirkt. Ergänzend zu bestehenden stationären und ambulanten Angeboten ermöglicht die Spitex Appenzell die Begleitung von Betroffenen zu Hause und leistet dadurch alltagsnahe und lebenspraktische Hilfe.


Unser Angebot richtet sich an:

  • Menschen mit einer psychischen, psychosomatischen oder Sucht- Erkrankung
  • Menschen mit einer psychischen und/oder sozialen Krise jeden Alters
  • Familien mit einem psychisch beeinträchtigten Familienmitglied. Angehörige und Bezugspersonen von psychisch erkrankten Personen.


Die Spitex Appenzell verfügt über diplomierte Pflegefachpersonen mit Ausbildung und Erfahrung in der psychiatrischen Pflege.

Dienstleistungen der psychiatrischen Pflege richten sich in erster Linie nach der Krankenpflegeverordnung und erfolgen auf ärztliche Verordnung. Die kassenpflichtigen Leistungen der psychiatrischen Pflege werden abzüglich Patientenbeteiligung und Selbstbehalt von der Grundversicherung übernommen.


Unsere Dienstleistungen – Psychiatrische Pflege

  • Unterstützung, Beratung und Begleitung bei der Bewältigung von Krisen und in schwierigen Lebenssituationen
  • Einüben von Bewältigungsstrategien 
  • Trainieren von Verrichtungen und Alltagsfertigkeiten z.B. Einkaufen, Wohnungspflege, Essenszubereitung etc.
  • Erarbeiten und Einüben einer angepassten Tagesstruktur
  • Aktivitätsaufbau
  • Nachbetreuung/ Begleitung nach Klinikaustritt
  • Förderung der sozialen Teilhabe, Integration
  • Trainieren von Beziehungsgestaltung und Kontaktaufnahme
  • Unterstützung beim Medikamentenmanagement
  • Unterstützung zur Vermeidung von akuter Selbst- oder Fremdgefährdung
  • Förderung der Ressourcen, Selbstständigkeit und Wohlbefinden
     

Zögern Sie nicht, uns für psychiatrische Pflege und Betreuung zu kontaktieren. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.