Palliative Pflege


Mit unseren Fachpersonen für palliative Pflege gewährleistet die Spitex Appenzell den schwer kranken und sterbenden Menschen, den letzten Lebensabschnitt in der gewohnten Umgebung und im Kreise der Angehörigen verbringen zu können.

Die palliative Pflege lindert Leiden und beugt Komplikationen vor. Sie schliesst medizinische Behandlungen, pflegerische Interventionen sowie psychologische, soziale und spirituelle Unterstützung mit ein. Der rechtzeitige Einbezug und die Begleitung der Angehörigen sowie die Unterstützung der Hinterbliebenen wird von Anfang an mitberücksichtigt.  

Die Fachpersonen der Spitex Appenzell unterstützen Sie in ihrer Situation angepasst, um eine optimale Lebensqualität bis zum Tode zu ermöglichen und Angehörige angemessen zu unterstützen.


Unsere Dienstleistungen – Palliative Pflege

  • Eine ganzheitliche Erfassung der Bedürfnisse der Klientin, des Klienten und deren Angehörige
  • Schmerz-  und Symptomkontrolle
  • Patientenzentrierte professionelle Grund- und Behandlungspflege
  • Ergänzend zu den medikamentösen Therapien, eine patienten- und problemorientierte spezielle Grundpflege, wie basale Stimulation, atemstimulierende Einreibungen, Massagen zur Entspannung und Entlastung usw.
  • Begleitung und Beratung der Betroffenen, sowie der Angehörigen und Betreuenden
  • Unterstützung der Angehörigen und der Klienten im Erkennen und Akzeptieren der eigenen Grenzen
  • Einbezug der Angehörigen in pflegerische Handlungen
  • Aufzeigen von weiteren Dienstleistungsangeboten und auf Wunsch Hilfe beim Organisieren (Hospiz-Dienst, Entlastungsdienst, Wegbegleitung usw.).
  • Vermehrte Besuche, je nach Situation, in der terminalen Phase
  • Nachbetreuung nach dem Tod mittels Gesprächsangebot durch die Bezugspflegende


Die Spitex Appenzell erbringt ihre Dienstleistungen der palliativen Pflege an Werktagen während des Tages und in reduzierter Intensität an Wochenenden, Feiertagen sowie in Ausnahmefällen in der Nacht. Die Spitex Appenzell arbeitet eng mit den behandelnden Ärztinnen und Ärzten, dem Palliativen Brückendienst St. Gallen und dem Hospiz-Dienst Appenzell zusammen.


Zögern Sie nicht, uns für palliative Pflege zu kontaktieren. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.